28 | März | 2021

Dorfromantik: Karten und Quests im √úberblick

W√§hrend du Dorfromantik spielst, erh√§ltst du unterschiedliche Quests. Wenn du diese erledigst, f√ľllst du deinen Nachziehstapel regelm√§√üig mit neuen Karten auf.

Diese Aufgaben erkennst du an dem kleinen Sprechblasen-Symbol √ľber den entsprechenden Karten. Jede Art von Landschaft versorgt dich mit eigenen Quests.


Welche Landschaften gibt es?

Dorf: erkennbar an den kleinen Häusern

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Wald: eine Ansammlung von Bäumen

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Wasser: kann als Fluss oder See auftreten

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Felder: kleine und große Flächen aus Getreide usw.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Schienen: in Form von Verbindungs- oder Endst√ľcken

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Sonderfall Wasserbahnhof: verbindet sowohl Wasser als auch Schienen miteinander

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Eine Karte ist nicht auf eine Landschaft beschr√§nkt und kann sich somit aus mehreren zusammensetzen ‚Äď zum Beispiel aus Schienen, Wald und H√§usern.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Was bedeuten die Zahlen bei den Quests in Dorfromantik?

Um die Quests auf einer Karte abzuschließen, musst du die in der Zahl angegebene Menge an Landschaftselementen mit der Karte verbinden.

Dabei gibt es zwei Bedingungen, an denen die Zahl gekn√ľpft sein kann:

Genau gleich: In diesem Fall steht nur eine einzelne Zahl in der Sprechblase. Dann ist es deine Aufgabe, genau so viele Landschaftselemente anzuhängen, wie die Zahl dir vorgibt.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Mindestens: Diesen Quest-Typ erkennst du an dem + hinter der Zahl. Schaffst du es, mindestens diese Anzahl an Elementen zu verkn√ľpfen, dann ist die Aufgabe erf√ľllt und du bekommst neue Karten.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

So erkennst du, wie viele Landschaftselemente eine Karte hat:

Die Menge an Elementen misst sich an den einzelnen Objekten, die du tatsächlich auf der Karte sehen kannst.

Beispiele

Schauen wir noch einmal die Karte mit den drei Landschaften an – welche Elemente sind hier in welcher Menge zu erkennen?

  • 4 H√§user
  • 4 B√§ume
  • 1 Schiene
Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Legst du diese Karte an eine Dorf-Quest an, f√ľr die du mindestens 8 H√§user brauchst, dann verringert sich die Anforderung insgesamt um 4. Wichtig ist dabei, dass du die Karte so anlegst, dass die Landschaften an den Kanten der Hexagone √ľbereinstimmen.

Quests, die eine Fahne hinterlassen

Zusätzlich gibt es noch den Fall, dass die Quests in Dorfromantik nach Abschluss eine Fahne hinterlassen. Diese erkennst du daran, dass in der Sprechblase rechts neben dem Landschaftssymbol sich ein kleines Dreieck befindet.

Hast du die Quest abgeschlossen, kannst du die Landschaft auf dem Spielfeld abschlie√üen, um zus√§tzliche Punkte und Karten zu erhalten. Das bedeutet, dass keine weiteren Elemente derselben Landschaft mehr daran angrenzen d√ľrfen.

Zudem werden durch das abgrenzen von Landschaften die Anforderungen f√ľr neue Quests wieder niedriger. Die Questbedingungen orientieren sich an den aktuell gr√∂√üten noch offenen Landschaften. Fange also besser regelm√§√üig neue W√§lder, D√∂rfer usw. an, damit du schneller neue Quests abschlie√üen kannst.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Wenn du mit deiner Maus √ľber die Fahne hoverst, werden dir die Hexagon-Kanten hervorgehoben, an denen du die Landschaft beenden kannst. Du kannst diese aber auch erst erweitern, bevor du die Punkte und Karten, die dir die Fahne gibt, einsammelst.

Herausforderungen in Dorfromantik

Während du in Dorfromantik die Landschaft aufbaust, tauchen auf dem Spielfeld irgendwann weiß umrandete Hexagone auf, die noch keine direkte Verbindung zu deinem erschlossenen Land haben.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Dabei handelt es sich um spezielle Herausforderungen, die du freischalten kannst. Verbinde die Hexagone mit deiner Spielwelt und du erhältst eine besondere Quest, die mit einem Kronen-Symbol an der Sprechblase gekennzeichnet wird.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Erf√ľllst du eine solche Quest, schaltest du eine Herausforderung frei, die du im Hauptmen√ľ unter „Belohnungen“ einsehen kannst.

Quelle: Dorfromantik, Screenshot

Weitere Infos zum Spiel

Dorfromantik ist eine Kombination aus Aufbau- und Puzzlespiel. Die Optik erinnert an klassische Brettspiele wie Siedler von Catan.

Das Spiel befindet sich seit dem 25.03.2021 im Early Access und ist auf folgenden Plattformen verf√ľgbar:

Weitere Links: